Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Aufgrund von rechtlichen Bestimmungen innerhalb der Europäischen Union ist die Nutzung aller auf unserer Webseite angebotenen Funktionen nur dann möglich, wenn Sie mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung einverstanden sind.

Die Datenschutzerklärung legt fest, wie wir die Daten, die bei der Nutzung unserer Webseite anfallen, verarbeiten und wie sie gegebenenfalls gespeichert werden. Ebenfalls beinhaltet dieses Dokument Informationen zu personenbezogenen Daten, die auf freiwilliger Basis an uns gesendet wurden - die Nutzung unserer Webseite ist auch ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich.

Mit Ihrer Zustimmung, die per Klick auf das links angezeigte Ankreuzfeld erteilt oder entzogen werden kann, bestätigen Sie den vollständigen Inhalt unserer Datenschutzerklärung und akzeptieren die darin enthaltenen Bedingungen. Die Zustimmung gilt nur für das Gerät bzw. den Browser, den Sie im Moment verwenden und wird per Cookie (siehe unten) bei Ihnen gespeichert. Ohne Ihre Zustimmung wird beim ersten Aufruf unserer Webseite und bei weiterem Zugriff sporadisch ein Hinweis eingeblendet, der Sie auf unsere Datenschutzerklärung hinweist.

Auch unabhängig von einer Zustimmung per Klick akzeptieren Sie durch die weitere Nutzung dieser Webseite, dass nicht personalisierte Zugriffsdaten in anonymisierter Form gespeichert und weiter verarbeitet werden können. Diese Datenerfassung können Sie jederzeit unterbinden (Opt-Out) - siehe unten.

Personenbezogene Daten


Durch die Nutzung unserer Webseite ist es zu keinem Zeitpunkt notwendig, dass Sie uns persönliche Daten übermitteln. Alle Bereiche funktionieren ohne dass wir personenbezogene Daten erhalten. Wenn persönliche Daten an uns übermittelt werden, dann geschieht dies auf freiwilliger Basis, beispielsweise wenn Sie eine Anfrage über unser Kontaktformular erstellen oder wenn Sie uns eine Email zusenden. Welche Informationen darin enthalten sind, bleibt ausschließlich Ihnen überlassen.

Sollte es im Rahmen der Kommunikation mit Ihnen zur Übermittlung von personenbezogenen Daten Ihrerseits zur Erstellung eines Versandauftrags (beispielsweise für den Versand eines Ersatzteils) kommen, ist es möglich, dass wir ihm Rahmen der Auftragsabwicklung Ihre Daten an Dritte, wie z.B. an Versanddienstleister, übermitteln. Ebenfalls kann es notwendig sein, dass wir Ihre Anfrage an einen offiziellen Vertriebspartner weiterleiten, wenn es dadurch ermöglicht wird, dass Ihre Anfrage schneller und zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wird. Wenn eine Weiterleitung von Daten erfolgt, dann nur an uns bekannte Unternehmen, die sich ihrerseits an die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO bzw. GDPR in Englisch) halten. Eine Auflistung der offiziellen ESI-Vertriebspartner finden Sie hier: http://www.esi-audio.com/company/distributors/

Bei der Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular oder per Email, auch telefonisch oder über Social Media Sites, ist es möglich, dass wir Ihre Angaben in einem Datenbanksystem innerhalb unseres Firmennetzwerks speichern. Unser Firmennetzwerk ist mehrfach durch unterschiedliche Firewall-Systeme abgesichert und wird ständig auf aktuelle technische Anforderungen geprüft und entsprechend aktualisiert - somit wird die Gefahr eines Datendiebstahls aktiv reduziert.

Sämtliche Fragen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten sowie zum weiteren Inhalt dieser Datenschutzerklärung können jederzeit zu Händen des Datenbeauftragten in unserem Unternehmen an uns übermittelt werden. Kontaktmöglichkeiten sind in unserem Impressum gelistet: http://www.esi-audio.de/unternehmen/impressum/

Hosting


Diese Webseite ist über Webserver abrufbar, deren Infrastruktur inkl. Speicherplatz, Rechenkapazität, Sicherheitsleistungen von einem Hostingdienstleister bereitgestellt werden. Hierbei verarbeiten wir bzw. der Hostinganbieter aus rein technischen Gründen Daten, die durch den Aufruf einzelner Seiten unserer Webseite aufgrund dem Einsatz einer Webserversoftware anfallen. Diese Daten enthalten die Information, welche Seite aufgerufen wurde, die IP-Adresse von der aus der Zugriff erfolgte, wann der Zugriff erfolgte, sowie Informationen zum verwendeten Gerät und Browser und dem sogenannten "Referrer" (die zuvor besuchte Webseite). Eine eindeutige Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist für uns nicht möglich. Derartige Daten werden völlig automatisch auch aus Sicherheitsgründen für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und anschließend automatisch gelöscht. Daten, die eine gesonderte Aufbewahrung zu Beweiszwecken (z.B. bei Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) erfordern, werden bis zur endgültigen Klärung des entsprechenden Vorfalls nicht gelöscht.

Die Verbindung zwischen Ihrem Browser und unserer Webseite ist vollständig über "SSL" möglich. Beim Aufruf über SSL (zu erkennen am "https://" am Beginn der Adresse der gerade besuchten Seite am oberen Bildschirmrand sowie insbesondere bei vielen Browsern über einen grünen Hinweis vor der Adresse) werden keine sicherheitsrelevanten Informationen ohne eine Verschlüsselung übertragen - so ist sichergestellt, dass keinerlei Daten zwischen Ihrem Gerät und unserer Webseite von uns unbekannten Dritten unrechtmäßig abgegriffen werden können. Einzelne Seiten bei denen Sie die Möglichkeit haben, Daten per Kontaktformular an uns zu übermitteln, sind ausschließlich mit SSL-Verschlüsselung nutzbar.

Cookies


Unsere Webseite verwendet sogenannte "Cookies", um sicherzustellen, dass alle Funktionen einwandfrei funktionieren. Cookies sind kleinste Mengen an Daten, die Ihr Browser auf Ihrem Gerät speichert. Diese Speicherung hilft uns, die Darstellung der Webseite zu optimieren.

Da unsere Webseite mit unterschiedlichen Adressen für unterschiedliche Bereiche und Funktionen arbeitet (z.B. die Produktübersicht auf "www.esi-audio.de" und der Download-Bereich unter "download.esi-audio.de"), sind Cookies notwendig, um bei jedem Seitenaufruf die Darstellung entsprechend anzupassen. Diese Cookies werden automatisch beim Beenden der Browsersitzung gelöscht.

Darüber hinaus gibt es auch Cookies, die auf Ihrem Gerät dauerhaft gespeichert werden. Unsere Seite verwendet diese Art der Cookies, um zu speichern, ob Sie dem Inhalt und Bedingungen dieser Datenschutzerklärung zugestimmt haben. Dazu wird im Falle der Zustimmung jeweils einmal für "esi-audio.com" und einmal für "esi-audio.de" ein Cookie mit der Bezeichnung "confirm" erstellt. Folglich werden über das Ankreuzfeld im oberen Bereich in Abhängigkeit Ihrer Zustimmung diese Cookies gespeichert bzw. entfernt. Gleichermaßen wird mit dem Cookie "noanalytics" gespeichert, ob Sie der anonymisierten Datenerfassung widersprochen haben.

Weder die sogenannten Session-Cookies, die nach Ende der Sitzung automatisch gelöscht werden, noch die von uns verwendeten dauerhaft erstellten Cookies enthalten persönliche Informationen, die Rückschlüsse auf die Identität der Besucher unserer Webseite ermöglichen. Es ist uns über diese Cookies nicht möglich, persönliche Informationen von Ihrem Gerät auszulesen - die einzige Funktion ist es, dass wir bei einem späteren erneuten Besuch unserer Webseite erkennen können, welche Einstellungen Sie mit dem verwendeten Browser auf diesem Gerät getroffen hatten.

Wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Browser derartige Cookies speichert, können Sie dies in den Browser-Einstellungen verhindern. Ebenfalls können Sie in Ihrem Browser bereits gespeicherte Cookies entfernen. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Dokumentation zu Ihrem Browser. Bitte beachten Sie jedoch, dass es bei einer Deaktivierung dieser Funktion zu Darstellungsfehlern kommen kann, ebenfalls funktionieren dann einige Funktionen unserer Webseite nicht.

Abgesehen von den erwähnten Cookies ist es auch möglich, dass durch den Besuch unserer Webseite Cookies von anderen Anbietern wie zum Beispiel Google, Facebook oder Twitter - beispielsweise durch das Teilen von Inhalten unserer Webseite auf Social Media Sites - auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Wann dies passiert wird weiter unten beschrieben; Sie können jeweils selbst entscheiden, ob Sie damit einverstanden sind.

Google Analytics


Unsere Webseite benutzt den "Google Analytics" Dienst der Firma Google Inc., ansässig in Mountain View/Kalifornien, USA. Damit ist es für uns beispielsweise möglich, festzustellen, wie stark unterschiedliche Bereiche unserer Webseite besucht werden. Auch hilft es uns, Probleme bei der Navigation zu identifizieren, um letztlich wichtige Informationen zu bekommen, die uns helfen unsere Webseite nach und nach zu verbessern. Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die von uns vorgenommene Aktivierung der IP-Anonymisierung wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum so gekürzt, dass keine eindeutige Zuordnung zum Nutzer dieser Webseite möglich ist. Nur in wenigen Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag nutzt Google diese Informationen, um die Seitenaufrufe unserer Webseite auszuwerten und um Reports über die Aktivitäten auf dieser Webseite zusammenzustellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, ein abgleich mit einem eventuell vorhanden Google-Konto findet nicht statt (d.h. wir verwenden nicht den sogenannten "Universal Analytics" Dienst von Google).

Durch Klick auf das links angezeigte Symbol und das Entfernen des Hakens kann festgelegt werden, ob Sie die Datenerfassung durch Google Analytics auf unserer Webseite verhindern möchten ("Opt-Out"). Dadurch wird ein entsprechender Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert. Für den Fall dass der Cookie gelöscht wird, muss der Haken durch Klick erneut entfernt werden. Sie können die Datenerfassung jederzeit per Klick wieder aktivieren. Falls Ihr Browser keine Cookies akzeptiert, wird diese Option der Deaktivierung nicht unterstützt.

Alternativ können Sie die Erfassung der durch die Google Analytics Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser und anderer Webseiten, die den Dienst nutzen, bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google erhältliches Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

YouTube


Auf unserer Webseite nutzen wir Videos über die Plattform "YouTube", ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA gehörig zur Google Inc., ansässig in Mountain View/Kalifornien, USA. Sobald Sie eine mit einem YouTube Video ausgestattete Seite unserer Webseite besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Webseite von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt mit dem gleichen Browser und Gerät in einem eventuell vorhandenen YouTube- bzw. Google-Account eingeloggt sein, ermöglichen Sie es YouTube und Google, den Besuch unserer Webseite Ihrem bei Google gespeicherten persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können dies verhindern, wenn Sie sich vorher auf der YouTube-Webseite aus Ihrem Account ausloggen.

Auch unabhängig von einem vorhandenen YouTube- / Google-Account können Sie nach Zustimmung zur Datenschutzerklärung die auf unserer Seite eingebundenen Videos betrachten. Dabei ist es möglich, dass die YouTube-Webseite einen Cookie auf Ihrem Gerät erzeugt.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang die YouTube Nutzungsbedingungen: https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de, sowie die Google Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

AddToAny | Social Media


Um ein einfaches Teilen von Inhalten unserer Webseite auf Social Media Sites zu ermöglichen, nutzen wir den Dienst "AddToAny" von einem Unternehmen ansässig in San Francisco/Kalifornien, USA. AddToAny ermöglicht es, Inhalte schnell und unkompliziert nicht nur über bekannte Social Media Sites wie beispielsweise Facebook, Twitter oder Pinterest zu teilen, sondern auch über unzählige andere Plattformen. Da AddToAny als Vermittler zwischen unserer Webseite und dem Anbieter der Social Media Site agiert, müssen bezüglich der Datenverarbeitung nicht nur die Bedingungen zum Datenschutz seitens AddToAny, sondern auch von der entsprechenden Social Media Site berücksichtigt werden.

Das Teilen von Inhalten über AddToAny erfolgt in mehreren Schritten:

  1. Sie müssen dem Inhalt unserer Datenschutzerklärung zustimmen - erst anschließend werden die Schaltflächen am unteren Seitenende (z.B. auf Produktseiten oder bei einem Artikel aus unserer Knowledge Base) in grau angezeigt. Zu diesem Zeitpunkt erfolgt keine Datenübertragung zu AddToAny oder an andere Social Media Sites.
  2. In einem zweiten separaten Schritt müssen Sie auf die grauen Schaltflächen klicken - anschließend werden diese farbig dargestellt und der AddToAny Dienst wird aktiviert. Zu diesem Zeitpunkt erstellt AddToAny einen Cookie und durch die Aktivierung stimmen Sie zu, dass Daten an AddToAny für die dortige Verarbeitung übertragen werden.
  3. Anschließend in einem weiteren Schritt können Sie über das Symbol der entsprechenden Social Media Site den Inhalt teilen. Zu diesem Zeitpunkt werden Daten zum entsprechenden Anbieter übertragen.

Bei der Aktivierung und Nutzung von AddToAny wird die URL (Adresse) der gerade besuchten Seite, Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form (d.h. ohne die letzten Stellen und ohne die Möglichkeit einer eindeutigen Zuordnung zum Nutzer unserer Webseite), Informationen über den verwendeten Browser sowie Datum und Uhrzeit von AddToAny gemäß der Datenschutzerklärung des Unternehmens verarbeitet: https://www.addtoany.com/privacy - AddToAny garantiert auf dieser Seite, dass die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO bzw. GDPR in Englisch) berücksichtigt werden.

Facebook

Nach Aktivierung der AddToAny Schalter ist es möglich, Inhalte über "Facebook", betrieben durch die Facebook Inc., ansässig in Palo Alto/Kalifornien, USA, zu teilen. Durch die Nutzung dieser Funktion ermöglichen Sie es Facebook, den Besuch unserer Webseite Ihrem bei Facebook gespeicherten persönlichen Profil zuzuordnen. Eine direkte Einbindung der von Facebook bereit gestellten "Gefällt mir" Schaltflächen gibt es auf unserer Webseite nicht. Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung und über die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook, sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Informationen zu Ihren Rechten bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, können Sie den Datenschutzbestimmungen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Twitter

Nach Aktivierung der AddToAny Schalter ist es möglich, Inhalte über "Twitter", betrieben durch die Twitter Inc., ansässig in San Francisco/Kalifornien, USA, zu teilen. Durch die Nutzung dieser Funktion ermöglichen Sie es Twitter, den Besuch unserer Webseite Ihrem bei Twitter gespeicherten persönlichen Profil zuzuordnen. Eine direkte Einbindung der von Twitter bereit gestellten "Tweet" Schaltflächen gibt es auf unserer Webseite nicht. Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung und über die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Twitter, sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Informationen zu Ihren Rechten bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, können Sie den Datenschutzbestimmungen von Twitter entnehmen: https://twitter.com/privacy

Google+

Nach Aktivierung der AddToAny Schalter ist es möglich, Inhalte über "Google+", betrieben durch die Google Inc., ansässig in Mountain View/Kalifornien, USA, zu teilen. Durch die Nutzung dieser Funktion ermöglichen Sie es Google, den Besuch unserer Webseite Ihrem bei Google gespeicherten persönlichen Profil zuzuordnen. Eine direkte Einbindung der von Google bereit gestellten "+1" Schaltflächen gibt es auf unserer Webseite nicht. Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung und über die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Google, sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Informationen zu Ihren Rechten bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, können Sie der Datenschutzerklärung von Google entnehmen: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Pinterest

Nach Aktivierung der AddToAny Schalter ist es möglich, Inhalte über "Pinterest", betrieben durch die Pinterest Inc., ansässig in San Francisco/Kalifornien, USA, zu teilen. Durch die Nutzung dieser Funktion ermöglichen Sie es Pinterest, den Besuch unserer Webseite Ihrem bei Pinterest gespeicherten persönlichen Profil zuzuordnen. Eine direkte Einbindung der von Pinterest bereit gestellten "Pin It" Schaltflächen gibt es auf unserer Webseite nicht. Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung und über die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Pinterest, sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Informationen zu Ihren Rechten bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, können Sie der Datenschutzerklärung von Pinterest entnehmen: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

LinkedIn

Nach Aktivierung der AddToAny Schalter ist es möglich, Inhalte über "LinkedIn", betrieben durch die LinkedIn Corporation, ansässig in Mountain View/Kalifornien, USA, zu teilen. Durch die Nutzung dieser Funktion ermöglichen Sie es LinkedIn, den Besuch unserer Webseite Ihrem bei LinkedIn gespeicherten persönlichen Profil zuzuordnen. Eine direkte Einbindung der von LinkedIn bereit gestellten "Recommend" Schaltflächen gibt es auf unserer Webseite nicht. Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung und über die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch LinkedIn, sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Informationen zu Ihren Rechten bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, können Sie der Datenschutzerklärung von LinkedIn entnehmen: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Weitere Social Media Sites

Nach Aktivierung der AddToAny Schalter ist es möglich, Inhalte über weitere Social Media Sites zu teilen. Durch die Nutzung dieser Funktion ermöglichen Sie es, dem jeweiligen Betreiber der entsprechenden Webseiten, den Besuch unserer Webseite einem dort gespeicherten persönlichen Profil zuzuordnen. Neben der AddToAny-Funktionalität gibt es keine Einbindung für die Dienste weiterer Social Media Sites. Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung und über die weitere Nutzung Ihrer Daten finden Sie jeweils in den Datenschutzerklärungen des jeweiligen Anbieters. In der Datenschutzerklärung von AddToAny wird garantiert, dass Daten nur an Webseiten von Unternehmen weitergeleitet werden, die die Regeln der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO bzw. GDPR in Englisch) einhalten.

Google Maps


Wir binden auf unserer Webseite Landkarten von "Google Maps" von Google Inc., ansässig in Mountain View/Kalifornien, USA, ein. Sobald Sie eine mit einer Landkarte ausgestattete Seite unserer Webseite besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Google aufgebaut. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Webseite von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt mit dem gleichen Browser und Gerät in einem eventuell vorhandenen Google-Account eingeloggt sein, ermöglichen Sie es Google, den Besuch unserer Webseite Ihrem bei Google gespeicherten persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können dies verhindern, wenn Sie sich vorher auf der Google-Webseite aus Ihrem Account ausloggen.

Auch unabhängig von einem vorhandenen Google-Account können Sie nach Zustimmung zur Datenschutzerklärung die auf unserer Seite eingebundenen Landkarten nutzen. Dabei ist es möglich, dass Google Maps einen Cookie auf Ihrem Gerät erzeugt.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang die Google Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Rechte der betroffenen Personen


Als Besucher unserer Webseite und als von dieser Datenschutzerklärung betroffene Person, die in Kontakt mit unserem Unternehmen steht, haben Sie das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob und wie betreffende Daten verarbeitet werden. Sie haben das Recht, Kopien dieser Daten anzufordern. Darüber hinaus haben Sie das Recht, alle Sie betreffenden Daten zu Vervollständigen und, falls notwendig, eine Berichtigung von unrichtigen Daten zu fordern. Ebenfalls haben Sie das Recht, zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten unverzüglich gelöscht werden bzw. alternativ eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen. Davon ausgenommen sind Dokumente, die aufgrund anderer Vorschriften, langfristig oder dauerhaft aufbewahrt werden müssen (beispielsweise ein Rechnungsbeleg). Außerdem haben Sie das Recht, bezüglich der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Sie haben das Recht, erteilte Zustimmungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (beispielsweise können Sie im oberen Bereich dieser Seite eine ggfs. bereits erteilte Zustimmung zu dieser Datenschutzvereinbarung widerrufen). Sie können der zukünftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten jederzeit Widersprechen.

Rechtsgrundlage


Die in diesem Dokument beschriebenen Punkte sind mit der sogenannten Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO - in Englisch als GDPR bezeichnet) im Einklang. Gemäß der Definition in Art. 4 DSGVO sind wir der "Verantwortliche" und die Nutzer unserer Webseite, d.h. insbesondere unsere Kunden, werden als betroffene Person angesehen. In der DSGVO ist die "Verarbeitung" (praktisch jeder, auch automatisierter, Umgang mit Daten) insbesondere von "personenbezogenen Daten" (alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder zumindest identifizierbaren Person beziehen) geregelt.

Sie werden in diesem Dokument auf Basis von Art. 13 DSGVO auf die Rechtsgrundlagen hingewiesen. Als Rechtsgrundlage für die Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung gilt Art. 6 Abs. 1 DSGVO und Art. 7 DSGVO. Als Rechtsgrundlage für jegliche Verarbeitung von Daten gelten die Punkte in Art. 6 DSGVO. Bei einer eventuellen Übermittlung von Daten an Drittländer passiert dies nur bei Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO.

Auf unserer Webseite eingebundene Dienste von Drittanbietern werden auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse der Analyse, der Optimierung und des wirtschaftlichen Betriebs) im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO eingesetzt. Dies setzt automatisch voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Besucher unserer Webseite wahrnehmen. Wir versuchen den Einsatz von Drittanbietern zu minimieren und greifen nur dann darauf zurück, wenn sich letztlich ein Mehrwert für den Besucher unserer Webseite durch die Verbesserung des Angebots ergibt. Wir überprüfen dabei in regelmäßigen Abständen, ob diese Drittanbieter sich an die gesetzlichen Bestimmungen halten. Das Hosting der Webseite erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen über Anbieter von Hostingdienstleistungen als Auftragsverarbeiter mit denen ein Vertragsverhältnis besteht (Art. 28 DSGVO).

Die Übertragung von Daten in einem Kontaktformular erfolgt mit einem anerkannten Verschlüsselungsverfahren gemäß § 13 Abs. 7 TMG.

Die Bedingungen zur Aufbewahrung und Einschränkung der Verarbeitung leiten sich aus Art. 17 und 18 DSGVO ab. Eine Aufbewahrung von Daten erfolgt für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HBG sowie 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO.

Die Rechte als betroffene Person leiten sich aus Art. 15 bis 18 DSGVO ab, ferner gelten Art. 20 DSGVO und Art. 77 DSGVO. Ihr Widerrufs- und Widerspruchsrecht leitet sich aus Art. 7 Abs. 3 DSGVO und aus Art. 21 DSGVO ab.