M8U eX

16-Port USB 3.0 MIDI-Interface mit USB Hub

Unser äußerst leistungsfähiges M8U eX ist ein modernes USB 3.0 MIDI-Interface mit insgesamt 16 MIDI Ports in einem einzelnen Gerät.

Auf Basis der durch ESI bekannt gemachten beliebten automatischen Porterkennung von MIDI- Signalen kann jeder dieser 16 Ports entweder als MIDI-Eingang oder als MIDI-Ausgang genutzt werden, so dass nicht nur herkömmliche 8 in / 8 out MIDI-Lösungen wie beispielsweise die Vorgängermodelle ersetzt werden, sondern auch andere Anwendungen möglich sind, wie z.B. die Nutzung von 16 Ausgängen oder 16 Eingängen. Auch alle anderen Kombinationen wie beispielsweise 12 Ausgänge und 4 Eingänge sind denkbar, wobei jede Konfiguration automatisch über mehrfarbige LEDs auf der Vorderseite angezeigt wird.

Wenn die Anzahl der MIDI-Ports nicht ausreicht, können auch mehrere M8U eX gleichzeitig verwendet werden - was durch den integrierten schnellen USB 3.0 Hub noch einfacher wird. Auch andere USB-Geräte wie Softwaredongles oder USB-Keyboards können so an M8U eX angeschlossen werden - das Gerät wird damit zum Mittelpunkt der in Ihrem Studio oder Live-Setup vorhandenen USB- und MIDI-Hardware. Das 100% Class-Compliant Gerät kann auch über USB mit Strom versorgt werden (oder wenn für die USB-Geräte notwendig mit dem mitgelieferten Netzteil).

M8U eX arbeitet direkt ohne Treiber unter Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 und macOS (32-/64-bit). Die Hardware kann jedoch auch ohne Computer eingesetzt werden: über den Taster auf der Front können verschiedene Modi ausgewählt werden, die dann Signale intern weiterleiten und die die Nutzung des Geräts als Thru- oder Merge-Box ermöglichen. So können Signale mehrerer Eingänge auf einen Ausgang zusammengelegt werden - auch können Signale von einem Eingang an mehrere Ausgänge weitergeleitet werden.

Wenn Sie keine 16 Ports benötigen, steht auch unser kleineres M4U eX mit 8 Ports zur Verfügung.

FRONTANSICHT
RÜCKANSICHT

Leistungsmerkmale

  • USB 3.0 MIDI-Interface
  • 100% Class Compliant, arbeitet ohne die Installation eines Treibers
  • Stromversorgung über USB
  • 16 MIDI Ports, 8 auf der Vorderseite und 8 auf der Rückseite
  • automatische Erkennung von Ein- und Ausgangssignalen, jeder Port arbeitet als MIDI-Eingang oder MIDI-Ausgang
  • arbeitet auch Standalone ohne Computer
  • Verwendung als MIDI Thru-Box: sendet ein MIDI-Signal an 15 Ausgänge
  • Verwendung als MIDI Merger: sendet MIDI-Signale von 15 Eingängen an ein Ausgang
  • 3-Port USB 3.0 Hub mit 5V Stromversorgung für andere USB-Geräte (Netzteil mitgeliefert)
  • mehrere Geräte können gleichzeitig an einem Computer eingesetzt werden
  • zu USB 2.0 abwärts kompatibel (USB 2.0 Legacy Mode)
  • Abmessungen: ca. 32.5cm x 14.5cm x 4.5cm